Zum Inhalt Zum Menü
Humanitäre Updates in der Region Kurdistan

Humanitäre Updates in der Region Kurdistan

In diesem Artikel finden Sie laufend aktualisierte Stellungnahmen sowie Informationen zur momentanen humanitären Lage in der Region Kurdistan.

  • 2018 04 26: Das KRG Joint Crisis Coordination Centre (JCC) sucht bei den Vereinten Nationen (UNO) und internationalen Hilfsorganisationen um zusätzliche Unterstützung für syrische Flüchtlinge und irakische Binnenvertriebene in der Region Kurdistan-Irak an.

                  Lesen Sie den vollständigen Bericht hier 

  • 2018 04 19: Minister für auswärtige Angelegenheiten Falah Mustafa trifft den Leiter des UNHCR Irak Herrn Bruno Guido in Erbil. Beide Seiten sprachen über die momentane Situation der Flüchtlinge, die Unterstützung der Vereinten Nationen sowie die bevorstehenden irakischen Parlamentswahlen.

                  Lesen Sie den Bericht über das Treffen hier (auf Englisch)

  • 2018 03 13: UNOCHA monatliches Update: Humanitäre Lage im Irak für den Monat Februar (verfügbar auf Englisch, Arabisch und Kurdisch)

                  Humanitäres Update März 

                  Humanitäres Update Februar 

  • 2018 03 13: Die Vereinten Nationen begrüßen die Entscheidung die Flughäfen der Region Kurdistan wieder für internationale Flüge zu öffnen.

                  Lesen Sie die Pressemitteilung der UN (auf Englisch)

                  UNAMI Berichte UN (auf Englisch)

  • 2018 01 01: Bericht über die detaillierten Auswirkungen des Flugverbots in der Region Kurdistan.

                  Lesen Sie den vollständigen Bericht